Soziale Verhaltenswissenschaftlerin BA, HP Psychotherapie
Dami Charf
Soziale Verhaltenswissenschaftlerin BA, HP Psychotherapie
Dami Charf, geboren 1964, ist Begründerin der körper- und bindungsorientierten Therapiemethode Somatische Emotionale Integration®, SEI. Nach einem Studium der Sozialpädagogik und später der Sozialen Verhaltenswissenschaften, hat sie Ausbildungen u.a. in Transformativer Körperpsychotherapie, Somatic Experiencing, Bodynamic und Sensorymotoric Psychotherapy absolviert. Sie sieht sich selbst als ewig Lernende auf dem Feld der Menschlichkeit und der Psyche. Seit sie mit 21 den ersten Selbsthilfekurs gemacht hat, ist sie dabei die eigene Psyche und seit 20 Jahren auch die Psyche anderer Menschen zu erforschen. Humor, ein tiefes Erkennen von psychischen Strukturen und ihre Menschlichkeit zeichnen sie bei ihrer Arbeit in Gruppen und Fortbildungen aus.

www.traumaheilung.de

www.einfachmenschsein.com

www.damicharf-selbsthilfekurse.com