Verhaltenstherapeutin und Autorin
Dipl. Psych. Sabine Wery v. Limont
Verhaltenstherapeutin und Autorin
Frau Wery v. Limont studierte anfänglich BWL, bis sie, durch einen drastischen Cut im Leben, zur Psychologie gekommen war. Besonders hatte sie interessiert, zu verstehen wie Menschen funktionieren und wieso sie sich in der gleichen Situation so unterschiedlich verhalten. Das Studium der Psychologie absolvierte sie als Diplom-Psychologin. Nach einigem Hin und Her, ob lieber die Doktorarbeit dranhängen oder eine Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin machen, entschied sie sich für die Therapieausbildung. Sie arbeitete u.a. in der CardioClinic Hamburg und fand so bereits 1997 ihren Weg zur Psychokardiologie. Diese Disziplin beschäftigt sich mit den psychischen und kardiologischen Querabhängigkeiten und entsprechenden Auswirkungen auf die Gesundheit. Viele Patienten mit kardiologischen Problemen haben ein Trauma in der Vorgeschichte, sodass sich die Weiterbildung zur Traumatherapeutin für Wery v. Limont kausal logisch ergab. Seit 2004 arbeitet sie als Psychotherapeutin und das seit 2007 in eigener Praxis am Standort Hamburg-Altona. Ihre Praxis setzt sich aus einem multiprofessionellen Team zusammen, um Patienten eine ganzheitliche Behandlung ermöglichen zu können.

Das geheime Leben der Seele

www.wery-well.de